Mit meinem Blog lief es, wie ihr wisst, einige Zeit nicht wirklich gut. Ich war nicht zufrieden mit dem, was ich geschrieben habe, der Name war nicht mehr meins und überhaupt hat ‚Mein Blog – meine Party‘ absolut nicht mehr gestimmt. Er war für mich mehr eine Last geworden als alles andere. Nach einigen Veränderungen in meinem Leben habe ich auch den Blog verändert und alles was dazu gehört. Ich habe mich wieder wohl gefühlt, mich aber nicht mehr richtig als Teil der Community gesehen, weil ich so lange abwesend war.